Reflektiere dein Leben – braucht es eine Neuausrichtung?

Das Leben lädt uns immer wieder ein, uns und unser Leben zu reflektieren. Manchmal sind wir glücklich und zufrieden, genießen unser Leben freudig und in Fülle – alles läuft super. Und manchmal spüren wir, dass der “Wind der Veränderung weht”, dass es eine Neuausrichtung braucht, weil sich manches für uns nicht mehr stimmig anfühlt oder das innere NEIN zu gewissen Dingen immer lauter wird. Meist zeigt es sich dadurch, dass wir uns unglücklich und unzufrieden fühlen, wir krank sind und im Mangel oder gar “Opferbewußtsein” leben. Wichtig ist immer, zu wissen, es liegt in deiner Entscheidung.

Und da wir heute den Oktober schon wieder verabschieden dürfen, möchte ich auch dich herzlich dazu einladen, diesen Monat zu reflektieren. Nimm dir gern ein wenig (oder auch mehr) Zeit dafür und notiere dir deine inneren Antworten. Schreiben oder wie es neudeutsch heißt “Journaling” hat eine sehr heilsame und kraftvolle Wirkung. Ich empfehe auch gerne in meiner Energie-Heilarbeit und Coachings, ein (Dankbarkeits)Tagebuch zu führen. Nun, lass diese Fragen einfach wirken und notiere dir deine intuitiven Antworten, das was als erstes (ohne lange nachzudenken) in dir als Antwort kommt:

  • Wie war DEIN Oktober?
    Wie war dieser Monat persönlich für dich?
    Welche Energie hat dich begleitet?
  • Was waren deine “Highlights des Monats?
    … Momente, für die du unendlich dankbar bist
    … die dir Freude bereitet haben
    … dir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben?
  • Wer/was hat dich im Oktober besonders herausgefordert?
  • Und in welchem Bereich konntest du dich weiterentwickeln – vielleicht sogar über dich, deine bisherigen Grenzen/Glaubenssätze/Muster hinauswachsen?
  • In welchem Bereich deines Lebens wünschst du dir eine Veränderung – braucht es eine Neuausrichtung?

Du kannst diese Reflektions-Innenschau natürlich jederzeit machen. Sie wird dir helfen, zu sehen – dir bewußt zu machen, wo du gerade stehst. Und wenn du dir eine Veränderung im Leben wünschst (egal in welchem Bereich) und eine Neuausrichtung nötig ist, so kannst du darauf aufbauend dir konkrete Ziele setzen und die nächsten Schritte gehen. Manchmal ist es auch gut, sich dafür Unterstützung zu holen, um das Licht am Ende des Tunnels leichter zu sehen und den Weg schneller/leichter zu gehen.

Oftmal braucht es im Leben einfach nur ZEIT – die du dir nimmst .. oder eben schenkst:

Zeit, aufzutanken.
Zeit, für Stille und Rückzug.
Zeit, in hohe Schwingung und Frequenz einzutauchen.
Zeit, die Energiefelder zu bereinigen.
Zeit, sich gut zu erden.
Zeit, alles was sich an Ballast angestaut hat, zu entfernen, damit die Energie ungehindert fliessen kann.

Wann hast du dir zuletzt diese Zeit geschenkt?

Ich war gestern wieder in unserem Moosacker-Wäldchen … hab ein wenig darin gearbeitet, die Plätze wieder (nach dem Sturm) schön gemacht, den Bachfluß bereinigt, die Sonne genossen, dem Vogelgezwitscher gelauscht und ein wenig auf meiner Elfenkönigin gespielt.

Nach einer sehr intensiven, arbeitsreichen Woche mit Portaltag, ‘HighEnergy’ – einigen Notfällen in meiner Energie-Heilarbeit und Co. war es Zeit dafür. Und es tut mir einfach immer wieder soooo gut – ich liebe es, in der Natur zu sein und mit den Elementen zu gehen… mein Leben immer wieder zu reflektieren.
Zudem durfe ich am 28.10. wieder feiern – mein Leben, meine Gesundheit & meine Freiheit!

Seit 28.10.2014 – seit mittlerweile 7 Jahren! – bin ich nun schon komplett weg von Medikamenten, schulm. Therapien und Co.
Ich lebe mein Leben frei von Myasthenia Gravis – eine Autoimmunerkrankung, die mich viele Jahre begleitete und ebenso viel gelehrt hat. Und auch das war mein Weg – meine Entscheidung. Ich weiß, ich wäre heute nicht da, wo ich bin, hätte ich die Entscheidung “GESUND ZU SEIN” vor vielen Jahren nicht getroffen, mich nicht neu ausgerichtet und die nötigen Schritte der Lebensveränderung gemacht.

Der wertvollste Heiler liegt nämlich in uns selbst – und die besten “Therapeuten” sind für mich
– die Natur – insbesondere der Wald
– viel Sonnenschein
– die Liebe
– ausreichend Bewegung & körperlicher Ausgleich
– Singen, Tanzen und Lachen
– eingebunden sein in ein “Netz” von Herzens-Menschen
– natürlich auch meine Energiearbeit & alternativen Heilmethoden
– meine wundervolle Elfenkönigin (Kristallklänge), Seelen-Trommel, Sansula, Koshi & neuerdings auch meine Maultrommel
…. und noch einiges mehr.

Ich habe gelernt, gut auf mich und meinen Körper zu achten, meinen Horizont zu erweitern und über den Tellerrand hinauszusehen.
Dinge & Aussagen kritisch zu hinterfragen – nicht alles als gegeben hinzunehmen.

Und jeden Moment des Leben in seiner vollen Farbenpracht zu genießen – meine Lebendigkeit zu feiern.
Dankbar für das Geschenk meiner wiedererlangten Gesundheit und meines wundervollen Lebens zu sein.
Und mir der unendlichen Schöpferkraft in mir bewußt zu sein.

Ebenso mutig und verantwortungsvoll meinen Herzens-Weg zu gehen, egal was andere davon denken mögen…

My life – my rules – my way!

Und so wünsche ich auch dir immer wieder Zeiten der Stille, des Rückzugs und der Reflektion – genieße die Zeit in der Natur.

Ich möchte dich an dieser Stelle auch herzlich in unsere Kreise – in unsere Gemeinschafts-Zeiten einladen, wie z.B. meinem Frauen-Heilkreis, unserem ComeTogether, eine Auszeit für Männer & Frauen, die ich zusammen mit meinem Mann erstmalig am 6.11.21 gestalte. Oder dem mehrtägigen Frauen-Seminar – unserem Slow Down-Retreat vom 29.11.-01.12.21, das ich wieder mit meiner Freundin & Kollegin Petra Biefang halten werde.

Denn eins erscheint mir gerade in dieser spannenden Zeit besonders wichtig und wertvoll für so viele Menschen:
die Kraft und Verbundenheit der Gemeinschaft – die Begegnung und der Austausch mit wundervollen Seelen auf Herzebene.

Und das möchte ich mit meiner Arbeit – mit meinen Angeboten einfach unterstützen.
Vielleicht lernen wir uns ja bald persönlich kenne – treffen uns (wieder) im real life.
Ich freu mich drauf!

Mit herbstlich-herzlichen Grüßen
Gertraud
P.S.: Hier kannst du mir auf meinem Telegram-Kanal folgen (klicken)
P.S.S.: Kennst du meinen Energie & Wohlbefinden-Newsletter schon? Trage dich kostenfrei hier dazu ein – zur Begrüßung schenke ich dir meinen Leitfaden “31 Kraftoasen für einen entspannten Alltag”.

No Comments

Post a Comment